Portfolio

EVOLET

Die Geschichte von Eva & Lilith - ein Projekt, welches künstlerisch die mythische Evolutionsgeschichte der Weiblichkeit mit Ihren Archetypen Eva & Lilith darstellt und einen Raum für Reflektion und Bewusstsein erschafft.

Eine Bühnenproduktion von Elisa Allgaier. Das Tanztheater wurde 2017 im Stadttheater Kempten uraufgeführt und 2018 aufgrund großer Nachfrage zwei Mal wiederholt. Zusammen mit den Künstlerinnen Melanie RIA Robin, Milena Soyoung, Ihrer Schwester Mona Al Gaia, Ihrer Mutter Sigrid Allgaier, weiteren Tänzerinnen Tabea Weh & Margaretha Heuson, sowie der Harfinistin Melinda Rohrmoser und Erzählerstimme Annika Hofmann, hat Elisa ein Meisterwerk erschaffen, dass von Frauen für Frauen entstanden ist. 

Rezession einer Besucherin:

Auch einige Wochen nach der Uraufführung ist für mich noch immer dieses starke aufwühlende Gefühl in mir spürbar, so wie ich es schon während des Zusehens hatte. Ich war sehr berührt als Lilith von Eva getrennt wurde. Dieser Schmerz, der in allen von uns Frauen tief in unserer Seele sitzt, überwältigte mich und ließ mich erinnern, dass ich viele Jahre Lilith vergessen hatte. Die Wiedervereinigung war sehr berührend, fühlte sich in mir an, wieder ganz und wahrhaftig zu sein.
Elisa Allgaier und Ensemble brachten ein Thema auf die Bühne, das uns Frauen tief berührt. Die Uraufführung war ein fulminantes Tanztheater mit wunderschönen Kostümen, sehr professionell durchdachter Inszenierung, schönen Bilder zu besonderen Lichteffekten und ein enormes Engagement für die gute Sache. Das war Theater, Tanz, Schauspiel und Gesang auf allerhöchstem Niveau. Ich komme gerne wieder den weiten Weg aus Wien.
Danke vielmals für diese Gefühls-Spektakel!

Susanne Wolfsohn


Eine Herzensangelegenheit von Elisa Allgaier war es, einen Teil der Einnahmen durch das Projekt EVOLET an Mädchen und Frauen weiterzugeben, die noch keine Stimme haben, aber durch die Aufklärungsarbeit der Hilfsorganisation CARE eine Stimme bekommen und Ihnen damit neue, selbstbestimmte Wege in die Zukunft ermöglich werden.
6.100 Euro konnten wir durch EVOLET an CARE spenden! 

Trage Dich in meinen NEWSLETTER ein, um zu erfahren, wie & wann es weiter geht.

Oriental Tanz

Der orientalische Tanz ist einer der ur-weiblichsten Tänze der Welt. Mit seinen weichen, fließenden Bewegungen verbindet der Tanz uns Frauen intensiv mit unserem Körper und erinnert uns an unsere Kraft. Bereits seit 10 Jahren zelebriere ich den orientalischen Tanz auf den verschiedensten Veranstaltungen europaweit und unterrichte Frauen Ihren ganz eigenen orientalischen Ausdruck zu tanzen und damit Ihr Frau-sein noch einmal ganz neu zu erfahren und wert zu schätzen. So wie mich der Tanz beschenkt, beschenkt er jede Frau auf Ihre Weise.

Trinity - Priestess Rituals

Die Kraft der Dreieinheit wird durch Melanie RIA Robin, Milena Soyoung und Elisa Allgaier in der Gruppe verkörpert und gebündelt. Wir tragen gemeinsam die Vision durch den Ausdruck von Kunst (Musik, Gesängen, Tempel-Tanz & Symbolkraft) innere Räume zu öffnen und dadurch seelische Ebenen ins Bewusstsein zu holen. Besonders am Herzen liegt uns die Thematik der heilen Weiblichkeit. 

Für uns ist es wichtig nichts aus der Vorstellung heraus darstellen zu wollen, einer bestimmten Tradition oder einem Konzept zu folgen. Es geht uns mehr darum, dem ureigenen Ausdruck Raum zu geben und andere darin zu unterstützen, ihren eigenen Weg zu finden. 

 

Diese Dreieinheit drücken wir in unterschiedlichsten Projekten aus, auf der Bühne als Trintiy-Ritualtänzerinnen, bei unseren Workshops oder einem regelmäßigen Ritual Circle Kreis für Frauen.


Soul Dance

Mein Tanz heute, ist das Resultat technischer, vor allem jedoch persönlicher Entwicklung. So wie ich mich stetig weiter entwickle- in Bewegung bin- entwickelt sich auch mein Tanz weiter. Heute tanze ich nicht nur mehr den orientalischen Tanz, sondern kreiere aus den verschiedensten Tanzstilen meinen ganz eigenen Ausdruck. Ich gebe mir den Raum, mich so facettenreich und wahrhaftig zu bewegen, wie ich bin und was die Musik in mir bewegt. Der Begriff, der das für mich am besten benennt ist Soul Dance: Wenn meine Seele zur Musik tanzt. So findet man mich in den verschiedensten Projekten wieder, die ich mit meinem Ausdruckstanz bereichern kann.