Tanzkunst

Orientalischer Tanz

Der orientalische Tanz ist einer der ur-weiblichsten Tänze der Welt. Mit seinen weichen, fließenden Bewegungen verbindet der Tanz uns Frauen intensiv mit unserem Körper und erinnert uns an unsere Kraft. Bereits seit 15 Jahren zelebriere ich den orientalischen Tanz auf den verschiedensten Veranstaltungen und lade vor allem weitere Frauen dazu ein, Ihren ganz eigenen orientalischen Ausdruck zu tanzen und damit Ihr Frau-sein noch einmal ganz neu zu erfahren und wert zu schätzen. Ein Tanz aus 1001 Nacht, der beflügelt und beschenkt.

Möchtest du die Magie des Tanzes auch einmal spüren und ausprobieren? Dann schreibe mir gerne. Ich freu mich auf dich! 

Oder hast du ein Event, eine Hochzeit, eine Feier, die ich mit der Magie von 1001 Nacht aufwerten darf? Dann freue ich mich auf deine Anfrage! 

Intuitiver Tanz

Mein Tanz heute ist das Resultat technischer, vor allem aber persönlicher Entwicklung. So wie ich mich stetig weiter entwickle- in Bewegung bin- entwickelt sich auch mein Tanz weiter. Heute tanze ich nicht nur mehr den orientalischen Tanz, sondern lass mich auf die Bewegung ein, die aus meinem Körperbewusstsein kommt und meinen ganz eigenen Ausdruck kreiert. Ganz im Moment und mit dem, was die Musik in mir bewegt. Wenn meine Seele zur Musik tanzt: spontan, kreativ, intuitiv.

Der Tanz ist für mich immer schon ein ganz wertvoller Kanal mit dem unbenennbaren in Verbindung zu gehen. Wir sind in unserer Heutzeit so sehr auf die äußerlichen Reize und Informationen fixiert, dabei verlieren wir oftmals die Verbindung, unser Gespür für uns selbst, für unsere Intuition, ja, für unser eigenes Wohlbefinden. 

Die wertvollen Erfahrungen, die ich im und mit Hilfe von Tanz bis hier her schon machen durfte, teile ich u.a., in dem ich immer wieder mal einen Raum organisiere, in dem wir wortwörtlich Zeit und Raum haben, uns in unserem Körper zu erleben. Zeitlosen Raum zum fühlen. Zeit und Raum, das etwas in uns in Bewegung/ Ausdruck kommen darf. Raum zum Sein. Zeit für uns selbst.

Da wir Frauen generell viel geben, uns viel um andere kümmern, wird mir selbst immer mehr bewusst, wie wichtig es ist, wirklich gut für uns selbst zu sorgen. Immer wieder ein Abend (dich) Frei tanzen könnte eine Möglichkeit dazu sein:

Du bist herzlich willkommen, an einem der Abende, die ich “Freies Tanzen mit Elisa” genannt habe, mit dabei zu sein:  Nächster Termin ist der Freitag, 26.02.2021

An diesen Abenden werde ich Impulse geben und gleichzeitig auch viel geschützten, eigenen Raum lassen. Manchmal wirke ich mit weiteren Frauen/Schwestern/Künstlerinnen zusammen. Unter TERMINE findest du alle Infos dazu.

Seid ihr ein Kreis an Freundinnen und möchtet euch persönlich in eurer Runde den Raum für eure Selbsterfahrung im Tanz, schenken – zu einem Geburtstag, einem besonderen Anlass oder einfach nur mal so, weil es gerade dran ist – freue ich mich, mit euch zusammen ein kraftvolles Feld zu kreieren.

Des Weiteren findet man mich in den verschiedensten Projekten wieder, die ich mit meinem Ausdruckstanz bereichern kann. Verfolge auch dazu gerne die Ruprik TERMINE oder sei immer auf dem laufenden über meinen NEWSLETTER.

Tanztheater / Schauspiel

Elisa ist immer wieder als Schauspielerin aktiv. In vorwiegend Tanztheatern und auf Festivals, hat Elisa das Talent, Geschichten eine Form zu geben, die die Menschen mitreißt und begeistert.

Liebe Elisa, vielen Dank für die großartige Zusammenarbeit und die gemeinsame Zeit. Du hast die Magie von Äera mit einer Energie gefüllt, die meine Vorstellung weit übertroffen hat. Möge der Tanz immer wieder das Dunkle aus der Welt zaubern. 

Speluden, Festival Fantasia
Harald Peinzke, Produzent, Schauspieler und Theaterpädagoge

Tanz, Schauspiel, Ideen Konzept. Sie sind auf der Suche nach einem Talent? Kontaktieren Sie Elisa: info@elisaallgaier.de 

Menü schließen
×

Warenkorb